Unser Angebot in
Frankreich Frankreich
der Schweiz der Schweiz
WEITERBILDUNG IN SYSTEMISCHER SUPERVISION
UND ORGANISATIONSBERATUNG

München


Download das Anmeldeformular


AUFNAHMEBEDINGUNGEN

In der Regel Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Humanwissenschaften, Ausnahmen sind möglich.
• Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Arbeit mit sozialen Systemen.
• Anerkennung als Systemische Beraterin (DGSF), Anerkennung als Systemische TherapeutIn (DGSF) oder Abschluss einer vergleichbarensystemischen Weiterbildung (Ausnahmen sind möglich).
• In der Regel 2 Jahre Berufserfahrung nach Abschluss derBeratungs-/Therapieweiterbildung.
• Möglichkeit zur Umsetzung systemische Supervision während der Weiterbildung.

ORGANISATORISCH

Kosten der Weiterbildung
• € 145,-- (incl. MwSt.) pro Tag Seminar
• € 120,-- (incl. MwSt.) pro Tag Supervision
Gesamtkosten der Weiterbildung ca. € 5800,-- 

Die Teilnahme an einzelnen Seminaren ist möglich. Alle Seminare finden in München statt.


ANMELDEBESTIMMUNGEN

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung durch CGIST und die Bezahlung für das erste Seminar wird fällig, wodurch Ihre Teilnahme verbindlich ist. Ca. 6 Wochen vor dem jeweiligen Seminar erhalten Sie durch CGIST die Einladung zum Seminar mit der Aufforderung zur Zahlung der Seminargebühr. Erfolgt ein Rücktritt bis sechs Wochen vor der Weiterbildung, wird eine Bearbeitungsgebühr von € 100,- erhoben.

Nicht besuchte Kurstage werden nicht zurückerstattet. Mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular erklären Sie sich mit diesen Bestimmungen einverstanden. 


ABSCHLUSS
Der Abschluss der Weiterbildung erfolgt durch eine Abschlussarbeit und ein Abschlusskolloquium.


ANMELDUNG
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
CGIST - Carole Gammer Institut für Systemische Therapie

Sekretariat: Anna Maria Weidmann
Elisabethstr. 77
D-80797 München

Tel.: 089/37 98 92 24 – Fax 089/37 98 92 25
E-mail: gammer.ist@gmx.de

Bürozeiten: Montag, 12.00 - 14.00 Uhr